Wanderung Schwarzenberg bis Finsterwald

Leitung:   Claire Ulmi 078 823 20 50, Markus Lütolf; E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teffpunkt: Bahnhof Luzern beim „Triumpfbogen“, 08.00 Uhr

 

Tourenbeschrieb:

Mit dem Zug fahren wir bis Malters und steigen um ins Postauto nach Schwarzenberg.

Wir wandern ab Schwarzenberg bis zur Bömmerebrugg danach folgen wir dem Rümlig bis zum Haseleggstäg.

Nach dem ersten Anstieg Richtung Rotmoos wandern wir gemütlich weiter unserem Mittagsrastplatz entgegen. Das Pick-nick müssen wir uns aber erst verdienen. Es folgt eine weitere zünftige Steigung. Da wir genügend Zeit haben gehen wir die Sache gemütlich an.

Für die Mittagspause haben wir viel Zeit. Evtl. besteht die Möglichkeit Würste zu braten.

Gestärkt und erholt nehmen wir die letzte Etappe unter die Füsse. Über Alpiliegg erreichen wir in einer Stunde Finsterwald wo uns das Postauto nach Entlebuch bringt und der Zug zurück nach Luzern.

 

Anforderung: Kondition für eine ca. 4 stündige Wanderung mit zwei kräftigen Anstiegen.

Ausrüstung: Dem Wetter entsprechend. Wanderstöcke.

Verpflegung: Aus dem Rucksack

Kosten: ÖV Tageskarte Zonen 10 23 33 43 mit Halbtax-Abo Fr. 13.--

Anmeldung: Bei der Wanderleitung bis 12. Juni 2020 oder ganz einfach direkt hier via Internet!

Termin Eigenschaften

Datum der Veranstaltung 17.06.2020 08:00
Kapazität Unbegrenzt
Registriert 1
Anmeldeschluß 12.06.2020
Organisiert von Claire Ulmi
Kategorien Wanderung
Bitte logge dich ein und registriere dich für diese Veranstaltung.