--> Wegen Coronavirus abgesagt!

 

Datum der Veranstaltung 24.05.2020 09:00
Kapazität Unbegrenzt
Anmeldeschluß 20.05.2020
Organisiert von Super User
Kategorien Wanderung

Wir wandern ab Schwarzenberg bis zur Bömmerebrugg danach folgen wir dem Rümlig bis zum Haseleggstäg.

Nach dem ersten Anstieg Richtung Rotmoos wandern wir gemütlich weiter unserem Mittagsrastplatz entgegen. .....

Datum der Veranstaltung 17.06.2020 08:00
Kapazität Unbegrenzt
Registriert 1
Anmeldeschluß 12.06.2020
Organisiert von Claire Ulmi
Kategorien Wanderung

Bitte logge dich ein und registriere dich für diese Veranstaltung.

Ausgangspunkt ist Mettlen nahe Grafenort. Mit der Rugisbalmbahn gelangen wir in 2 Sektionen auf Eggen (1‘412m) – Storeggpass (1‘741m) – Chrachen (Fixseil) – Widderfeldstock (2‘351m) – Bockigrat – Stierendossen (2245m) – Bockistock (2225m) – Abstieg via Ober Frutt – Lutersee – Chrüzegg – Eggen. Mit der Bahn gelangen wir wieder zur Talstation.

Datum der Veranstaltung 11.07.2020
Kapazität Unbegrenzt
Registriert 0
Anmeldeschluß 09.07.2020
Organisiert von Dani Meier
Kategorien Wanderung

Bitte logge dich ein und registriere dich für diese Veranstaltung.

Wir reisen am Freitagabend an und übernachten in der Rossbodenhütte auf der Engstlenalp. Hier geniessen wir die prächtige Umgebung. Wer möchte, nimmt ein Bad im nahen Alpsee. Nach einem reichhaltigen Frühstück nehmen wir den Aufstieg unter die Füsse. Wir folgen dem Wanderweg Richtung Plateau Gwärtler über eine karstige Fels- und Blocklandschaft, teilweise weglos. Ab dort folgen wir dem Gratverlauf nordwestlich bis zum Hauptgipfel. Die ausgesetzte Gratkante ist mit Seilen gut abgesichert (Klettersteig). Für den Abstieg wählen wir die Route via Schaftal zurück zur Engstlenalp.

Datum der Veranstaltung 14.08.2020 17:00
Enddatum 15.08.2020
Kapazität Unbegrenzt
Registriert 0
Anmeldeschluß 12.08.2020
Organisiert von Caroline Laurent
Kategorien Wanderung

Bitte logge dich ein und registriere dich für diese Veranstaltung.

Fahrt mit PW nach Ibergeregg (1400m). Dann wandern wir auf den Brünnelistock (1600m). Von da zum Furggelenstock (1660m) auf Wegen mit hohen Tritten zur Alp Furggelen (1530m). Danach geht es über einen Weg mit Wurzeln zum Brunni (1090m) hinunter. Von da mit der Luftseilbahn nach Holzegg (1400m) und zurück nach Ibergeregg.

Datum der Veranstaltung 19.08.2020
Kapazität Unbegrenzt
Registriert 1
Organisiert von Lütolf Markus
Kategorien Wanderung

Bitte logge dich ein und registriere dich für diese Veranstaltung.

Der Alvier ist ein aussichtsreicher Gipfel zwischen dem Sarganserland und dem Rheintal. Anfahrt via Sargans Trübbach/Azmoos. Auf der bewilligungspflichtigen Palfriesstrasse fahren wir zum Palfries (1710m). Der Fussaufstieg zum Alvier erfolgt über die Südflanke via Chemmi (ca. 2.5 Std.). Auf dem Gipfel ist eine bewartete Hütte. Der Abstieg auf der Rheintalerseite zieht sich in die Länge. Zuerst erreichen wir die Schaneralp (1474m). Ab dort führt uns die Route über den Vormsweg in die Palfriesstrasse. Nun gilt es noch mit ca.

300 Hm zum Parkplatz aufzusteigen (ca. 3.5 Std. vom Gipfel)

Datum der Veranstaltung 21.08.2020
Kapazität Unbegrenzt
Registriert 1
Anmeldeschluß 19.08.2020
Organisiert von
Kategorien Wanderung

Bitte logge dich ein und registriere dich für diese Veranstaltung.

Unterschächen – Äsch – Oberalp – Chammlitritt – Klausenpass

Die Kulturwanderung 2020 führt uns ins Schächental. In Unterschächen sind bis heute Zeugen der halbnomadischen Lebensweise der Bergbewohner erhalten. Auf unserer Wanderung begleitet uns Benno Furrer, ein ausgewiesener Experte für den Themenbereich Bauernhäuser, Alp- und Landwirtschaft in der Schweiz. Anhand von Siedlungsstrukturen und Gebäuden, die zum Teil aus der frühen Neuzeit stammen, kann er uns zeigen, wie Alpwirtschaft damals und heute funktioniert. Kaltkeller beispielsweise, worin ganzjährig – also auch an heissen Sommertagen – die Nullgradgrenze nicht überstiegen wird.

Von Unterschächen wandern wir gemütlich bis Äsch, fahren mit der Luftseilbahn am Stäuber vorbei auf die Oberalp zu den Hütten. Und von dort geht’s über den Chammlitritt bis zum Klausenpass. Rückfahrt mit Postauto ab Klausen Passhöhe nach Unterschächen – Flüelen; Bahn bis Luzern.

Datum der Veranstaltung 30.08.2020
Kapazität Unbegrenzt
Registriert 0
Anmeldeschluß 27.08.2020
Organisiert von eberli martin
Kategorien Wanderung
Anhang sch_Unterschchen_map.geo.admin.ch_20190808213137262.pdf

Bitte logge dich ein und registriere dich für diese Veranstaltung.

Wir fahren nach Interlaken und ab da nach Schwanden, entlang der schönen Seestrasse. In Schwanden stärken wir uns mit einem Kaffee am Waldrand. Danach beginnt unsere Wanderung über Stampf – Oberi Matte – Zettenalp -Stäpfli – zum Gipfel. Diese Route führt durch hügelige Wald- und Alpweidelandschaft hoch zu den steilen Kalkfelsen der Sigriswiler Rothornkette. Unterhalb des Gipfels führt das „Schafloch“, ein Stollen, auf die andere Bergseite in Richtung Gipfel. Wer Lust hat, diesen zu gehen, bringt eine Stirnlampe mit.

Der Abstieg führt uns via Oberbärgli – Bodmi – Stampf nach Schwanden zurück.

Datum der Veranstaltung 12.09.2020 06:00
Kapazität Unbegrenzt
Registriert 0
Organisiert von Caroline Laurent
Kategorien Wanderung

Bitte logge dich ein und registriere dich für diese Veranstaltung.