Kletterwochenende bei der Sewenhütte

Leitung: Markus Käppeli, P 041 910 62 07, N 079 785 05 16, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Treffpunkt: 7.00 Uhr, Parkplatz ANDRITZ HYDRO, Kriens

Tourenbeschrieb: Die Sewenhütte bietet eine ideale Basis für unser Kletterwochenende. Der Hüttenanstieg ist kurz und gleich in Hüttennähe gibt es einige Klettergärten für die Grundausbildung am Fels. Und ebenso wichtig: Der Service und die Aufmerksamkeit des Hüttenteams ist kaum zu überbieten. Neben dem Klettern mit den profillosen Kletterschuhen werden sicher auch das Klettern mit den weniger geschmeidigen Bergschuhen üben und anwenden. Falls wir genügend Seilschaftsführer haben und die Schneelage es zulässt, könnte sogar die klassische Klettertour über den Kletterwochenende bei der Sewenhütte Samstag /Sonntag, 13./14. Juni 2020 Hoch Sewen S-Grat möglich sein. Eine Tour im kombinierten Gelände mit einigen Grataufschwüngen im 3./ 4. Schwierigkeitsgrad.

Anforderung: Grundkenntnisse aus Seil- und Knotenkurs

Schwierigkeit: Leicht

Ausrüstung: Gstätli, Helm, Sicherungsund Abseilgerät, HMS-Karabiner, Prusikund Selbstsicherungsschlinge, Bergschuhe und Kletterschuhe.

Verpflegung: Aus dem Rucksack

Kosten: Fahr- und Halbpensionskosten

Anmeldung: An die Tourleitung per E-Mail oder WhatsApp oder direkt hier im Internet auf der WEB-Site, max. 10 Teilnehmer/-innen

Termin Eigenschaften

Datum der Veranstaltung 13.06.2020 07:00
Enddatum 14.06.2020
Kapazität 8
Registriert 8
verfügbare Plätze 0
Organisiert von Markus Käppeli
Kategorien Klettern, Kurs