Familientag mit Klettersteig im Muotathal --> Abgesagt! Coronavirus

 --> Abgesagt! Coronavirus

Leitung: Lars Kaulitz N 079 643 40 87 P 041 440 34 11 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Technische Leitung: Michael Aramberri, N 079 915 75 40, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wo: Klettersteig Muoatathal

Treffpunkt: 8.30 Parkplatz ANDRITZ HYDRO, Kriens

Tourenbeschrieb:
Wir fahren mit den PW’s zum Parkplatz Husky-Lodge und besuchen den kurzen aber deftigen Klettersteig direkt neben dem Hüttenhotel Husky-Lodge ideal um die Kletterwelt zu erschnuppern und bewältigen mit Hilfe von über 200 Tritten und Bügeln, über 400 Meter Stahlseil und einer 5 Meter hohen Leiter die ca. 100 Meter hohe imposante Felswand.

Beim Einstieg Ost geht's von Beginn an steil auf ein schönes Felsband, auf dem sogenannten Felspfad. Im einfachen Gelände (K1-K2) gelangt man zur Schlüsselstelle. Hier besteht die Möglichkeit für Einsteiger nochmals einfach und sicher den Felspfad zu verlassen.

Nachdem die 20 Meter hohe, senkrechte Felswand bezwungen worden ist geht es weiter zur Leiter. Oben auf Buny's Querbändli angekommen geniessen wir die tolle Aussicht Richtung Westen zum Dorf Muotathal und zur Hochflue. Weiter dem Stahlseil entlang über die Rampe zum Campingplatz und über eine weitere Steilstufe vom Kamin bis zum Wabennest. Jetzt geht es in luftiger Höhe mit Hilfe von weiteren Eisenbügeln dem Chänzeli entgegen. Oben angekommen wartet das Wandbuch auf den Eintrag und die Bank lädt zu einer kurzen Pause ein, um die Aussicht über das Muotathal nochmals zu geniessen. Danach folgen die letzten Meter gesichert am Stahlseil zum Ausstieg. Der Abstieg erfolgt Richtung Osten auf einem Wanderweg durch den Wald Richtung Restaurant Husky-Lodge.

Anforderung: Basis-Kondition für ca. 45-60 Minuten Kletterzeit und ca. 100 Höhenunterschied. Länge ca. 400 Meter (durchgehendes Seil). Abstieg 15 Minuten zum Ausgangspunkt Parkplatz Husky-Lodge.
Die Teilnahme ist ohne Kletter-Vorkenntnisse möglich und mindestens einer Körpergrösse von ca. 1.20m und Griffhöhe ca. 1.50m optimal aber nicht zwingend. (Es wird bei kleineren Teilnehmern beim Start durch Bergführer mitgeholfen)

Bei Schlechtwetter werden wir eine gemütliche Wanderung um die Husky-Lodge mit kleinem Wettbewerb machen.

Schwierigkeit:
K1 = leicht / K6 = extrem schwierig
Felspfad: K1 - K2
Klettersteig: K3 - K4

Ausrüstung:
Trekking- oder Wanderschuhe, Sonnen-, Wind- und Wetterschutz, wenn vorhanden eigener Klettergurt, Klettersteigset, Kletterhelm oder mind. Velohelm von Vorteil, werden sonst vom Verein kostenlos zur Verfügung gestellt.

Verpflegung:
Aus dem Rucksack und wir entzünden ein Feuer für zum Grillieren. Warmes Getränk und kleine Snacks für eine Tagestour.

Kosten:
Mitfahrkosten gemäss ACK-Reglement

Anmeldung:
An die Tourenleitung per E-Mail bis 14. April 2020 oder direkt per hier per Internet

Termin Eigenschaften

Datum der Veranstaltung 19.04.2020 08:30
Kapazität Unbegrenzt
Registriert 0
Anmeldeschluß 16.03.2020
Organisiert von Lars Kaulitz
Veranstaltungsort Parkplatz ANDRITZ HYDRO, Kriens
Kategorien Klettern

Informationen zum Veranstaltungsort - Parkplatz ANDRITZ HYDRO, Kriens

Bitte logge dich ein und registriere dich für diese Veranstaltung.

Lageplan