Wir fahren mit den Autos nach Grindelwald, wo wir parkieren und mit der Luftseilbahn auf die Pfingstegg (1400m) hochfahren. In ca. 4 Std. wandern wir zur Schreckhornhütte. Unterwegs kehren wir im Berghaus Bäregg ein, welches von zwei Kriensern (Heiri und Helene) bewirtet wird. Schon am ersten Tag begeben wir uns in eine total abgeschiedene und wilde Gebirgslandschaft. Am nächsten Tag wollen wir auf das Strahlegghorn. Der N-Grat bietet schöne Kletterei (WS/2. Grad). Der Aufstieg dauert ca. 4-5 Std. Vom Gipfel hat man die beste Aussicht auf die umlegenen Viertausender sowie auf die verschiedenen Eisströme, dessen dramatischer Rückgang auf der ganzen Tour nicht zu übersehen ist. Es ist einer der abgelegensten Gipfel der Schweizer Alpen.

 

Datum, Uhrzeit 15.08.2020 09:00
Termin-Ende 16.08.2020
max. Teilnehmer 9
aktuelle Teilnehmer 5
verfügbare Plätze 4
Stichtag, Anmeldungsende 10.08.2020
Organisiert von Super User
Veranstaltungs-Kategorien Hike & Fly, Hochtour

Bitte logge dich ein und registriere dich für diese Veranstaltung.